Differences

This shows you the differences between two versions of the page.

Link to this comparison view

Both sides previous revision Previous revision
de:elektronik:externe_festplatte [2009/07/15 11:06]
marco
de:elektronik:externe_festplatte [2009/07/15 11:12] (current)
marco
Line 1: Line 1:
 +====== Externes Festplattengehäuse ======
 +
 Seit einiger Zeit besitze ich eine SATA-Festplatte in einem externen Gehäuse, dem [[http://​www.evertech.de/​de/​product-page.php?​ProductID=161&​ClassID1=42&​ClassID2=46&​ClassID3=78|ET-1420 von EverTech]]. Der Controller [[http://​www.jmicron.com/​Product_JM20337.htm|JMicron JM20337]] kann IDE- und SATA-Festplatten auf USB umsetzen. Seit einiger Zeit besitze ich eine SATA-Festplatte in einem externen Gehäuse, dem [[http://​www.evertech.de/​de/​product-page.php?​ProductID=161&​ClassID1=42&​ClassID2=46&​ClassID3=78|ET-1420 von EverTech]]. Der Controller [[http://​www.jmicron.com/​Product_JM20337.htm|JMicron JM20337]] kann IDE- und SATA-Festplatten auf USB umsetzen.
 +
 +===== Hardware-Patch für JM20337 =====
  
 Leider tritt bei großen zu kopierenden Datenmengen das Problem auf, dass sich der Controller scheinbar aufhängt und die Festplatte nicht mehr ansprechbar ist. Doch zum Glück gibt es eine Lösung: Leider tritt bei großen zu kopierenden Datenmengen das Problem auf, dass sich der Controller scheinbar aufhängt und die Festplatte nicht mehr ansprechbar ist. Doch zum Glück gibt es eine Lösung:
Line 6: Line 10:
 Interessanterweise sind die Bauteile rund um den Controller bei allen Herstellern gleich benannt, scheinbar haben sie alle nur stur eine AppNote nachgebaut :-) Interessanterweise sind die Bauteile rund um den Controller bei allen Herstellern gleich benannt, scheinbar haben sie alle nur stur eine AppNote nachgebaut :-)
  
-Bei der Gelegenheit habe ich festgestellt,​ dass auf der Platine Platz für eine eSATA-Buche ist. Die Leitungen gehen vom internen SATA-Stecker (also der Festplatte) zum Controller und parallel zur genannten, nicht bestückten Buchse. Also habe ich eine eSATA-Buchse bestellt (bei Farnell), eingelötet und siehe da, ich habe ein Gehäuse mit SATA-zu-USB und SATA-zu-eSATA. Falls eine IDE-Festplatte benutzt wird, ist die eSATA-Buchse natürlich ohne Funktion.+===== Umbau zu eSATA ===== 
 +{{ :​de:​elektronik:​hd_platine.jpg?200}}
  
-{{:​de:​elektronik:​hd_platine.jpg|}}+{{ :​de:​elektronik:​hd_anschluss.jpg?200}} 
 +Bei der Gelegenheit habe ich festgestellt,​ dass auf der Platine Platz für eine eSATA-Buche ist. Die Leitungen gehen vom internen SATA-Stecker (also der Festplatte) zum Controller und parallel zur genannten, nicht bestückten Buchse. Also habe ich eine eSATA-Buchse bestellt (bei Farnell), eingelötet und siehe da, ich habe ein Gehäuse mit SATA-zu-USB und SATA-zu-eSATA. Falls eine IDE-Festplatte benutzt wird, ist die eSATA-Buchse natürlich ohne Funktion.
  
-{{:​de:​elektronik:​hd_anschluss.jpg|}} 
de/elektronik/externe_festplatte.txt · Last modified: 2009/07/15 11:12 by marco
Back to top
CC Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported
chimeric.de = chi`s home Valid CSS Driven by DokuWiki do yourself a favour and use a real browser - get firefox!! Recent changes RSS feed Valid XHTML 1.0